... dass Menschen getröstet werden.

Bestattung

Foto: epd
Foto: epd

Die Begleitung Sterbender und Trauernder ist ein Schwerpunkt kirchlichen Handelns. Die Bestattung ist für die Kirche eine ihrer Kernaufgaben, denn von Anfang an hat sie ihre Toten zur letzten Ruhe geleitet. Gerade dann, wenn Angehörige, Freunde und Verwandte von einem verstorbenen Menschen Abschied nehmen müssen, wird Kirche in Person der Pfarrerin zur Begleiterin bei diesem oft schwierigsten Schritt im Leben der Trauernden. Im Mittelpunkt der Bestattung steht die Verkündigung der frohen Botschaft, der Glaube an die Auferstehung der Toten. Die christliche Bestattung geschieht im Vertrauen darauf, dass das Leben bei Gott nicht verloren ist. Eine kirchliche Bestattung ist ein würdiges Geleit für die Verstorbenen und Trost und Zuspruch für die Trauernden. Biblische Texte, Lieder und Gebete – alt und neu, traditionell und modern – helfen Worte zu finden, wo Trauer die Sprache verschlägt und sprechen zugleich von Gottes Hilfe und Begleitung und der Hoffnung auf Auferstehung.

 

Zur Begleitung Sterbender oder im Trauerfall wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Sabine Schwenk-Vilov.

 

Download
Broschüre - Bestattung
Dokument der Evangelischen Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche)
broschuere_bestattung2009.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB


Konfis

Hier finden Sie alle Infos sowie Termine rund um das Thema Konfirmation


Kontakt

Näheres zu Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier

Vermietung

Sie möchten gerne unser Jugendheim mieten?

Hier finden Sie alle nötigen Infos und Kontaktpersonen


Archiv

Service

Alles Rund um unsere Serviceangebote Taufe, Traung und Bestattung finden sie hier


Übrigens

Wir sind mit unserer Pfarrei auch in Facebook vertreten. Liken lohnt sich.

Prot. Pfarrei Altenkirchen